Training in Zeiten von Corona

Hinweise zur Teilnahme am Training in der Halle

Das Training ist für maximal 16 Personen (15 + 1 Trainer) gestattet

 

1. Vorraussetzungen

Die Teilnahme am Training ist nur gestattet, wenn folgendes für dich zutrifft

  • Es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome
  • Es bestand für mindestens zwei Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person
  • Du reist individuell an (keine Fahrgemeinschaft – außer bei Familie)

 

 

2. Mitbringen

  • Mundschutz
  • Wasser
  • Sportkleidung schon angezogen (Bandagen erst nach dem Desinfizieren in der Halle)
  • Großes! Handtuch (für Übungen auf dem Boden)
  • Socken (Kein Barfuß-Training)

 

 

3. Ablauf

  • Mit Mundschutz zur Halle kommen
  • Abstand halten (1,5m)
  • Nach Ankunft zuerst zum Trainer an den Tisch kommen
  • Dem Trainer den vollständigen Namen geben, damit ihr notiert werden könnt
  • Schuhe ausziehen
  • Hände desinfizieren
  • Auf Socken in die Halle gehen und den Pfeilen folgen
  • An eine markierte Station stellen
  • Sporttasche immer bei euch behalten
  • Für das Training Ansagen vom Trainer beachten
  • Stationen immer nur nach Aufforderung des Trainers und in Pfeilrichtung wechseln
  • Bei Bedarf zur Desinfektion dem Trainer Bescheid geben
  • Nach dem Training Sachen zusammenpacken, Mundschutz anziehen und zum Auto begeben

 

 

4. Allgemeine Infos

  • Das Training findet drinnen und ggf. draußen statt
  • Jegliche Körperkontakte (auch bei der Begrüßung) sind verboten
  • Die Umkleiden sind geschlossen
  • Das WC ist geöffnet und darf immer nur von einer Person und nur nach Rücksprache mit dem Trainer benutzt werden
  • Wir führen Anwesenheitslisten
  • Die Trainingsdauer ist verkürzt (siehe unten)
  • Gästen und Zuschauer*innen ist der Zutritt zur Sportstätte nicht gestattet
  • Kinder unter 12 Jahren dürfen durch eine Person begleitet werden
  • Probetrainings sind aktuell leider nicht möglich

 

 

5. Trainingszeiten

 

Bitte kommt nicht früher als angegeben, da wir alles vorbereiten müssen und Überschneidungen mit dem Kindertraining am Dienstag vermeiden wollen!

 

Stand: 31.05.2020